skip to main content

Datenbank kommunaler Partnerschaften aktualisiert

Informieren Sie sich über internationale kommunale Netzwerke, überprüfen Sie die Aktualität Ihrer Angaben und testen sie die optimierte Version!

Die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) hat in Zusammenarbeit mit der deutschen Sektion des Rates der Gemeinden und Regionen Europas (RGRE) die Datenbank kommunaler Partnerschaften überarbeitet. Die Datenbank umfasst über 7.200 Verbindungen deutscher Kommunen und gibt Aufschluss über kommunale Verbindungen weltweit.

Die neue Kartenansicht liefert einen Überblick über die Vielzahl kommunaler Partnerschaften sowie über die europa- und weltweite Vernetzung deutscher Kommunen. Auch die Listenansicht erscheint nun im neuen Design und bietet optimierte Suchmöglichkeiten und neue Funktionen – darunter zum Beispiel eine Filterung nach DAC-Ländern und Themen der Zusammenarbeit sowie eine neue Detailansicht. Diese zeigt die geografische Lage der Partnerkommunen und gegebenenfalls der Partnerschaft zugeordnete Projekte.

Eine besondere Neuerung ist die Möglichkeit für Städte, Gemeinden und Landkreise ihre kommunalen Partnerschaften selbst einzutragen und zu bearbeiten. Auf diese Weise wird die Pflege der Datenbank vereinfacht und Vertreterinnen und Vertreter der Kommunen können Aktualisierungen selbst ergänzen. Eingetragen werden kann jede Form der kommunalen Zusammenarbeit, also offizielle Städtepartnerschaften ebenso wie Projektpartnerschaften. Die Eintragungen müssen von einem dazu autorisierten Mitarbeitenden der Kommune erfolgen und werden seitens des RGRE vor der Veröffentlichung geprüft.

Die Mitarbeit der Kommunen ist ausdrücklich erwünscht! Also helfen Sie mit, die Vielfalt der kommunalen Partnerschaftsarbeit sichtbar zu machen! Ergänzen Sie wichtige Akteure, Themen und Projekte Ihrer Partnerschaftsarbeit und aktualisieren Sie Ihre Daten regelmäßig. So zeigen wir, wie wichtig die Rolle der Kommunen in der europäischen und internationalen Zusammenarbeit ist und setzen ein Zeichen für mehr Zusammenhalt in Europa und der Welt.

Hier geht zur Datenbank kommunale Partnerschaften.

Kontakt: Mascha Gerwin, Telefon: +49 221 37 71-315, mascha.gerwin@staedtetag.de

Weitere Meldungen